95/08 macht in Kultur

Bis ins Louvre nach Paris hat`s nicht gereicht; aber das Fußballmuseum in Dortmund war letzten Samstag für 13 Ludwiger nicht minder attraktiv. Angereist mit öffentlichen Verkehrsmitteln nahmen wir zwischen 12:00 – 14:00 Uhr an einer tollen Führung teil. Im Anschluss ging es individuell, je nach Interesse weiter im Ausstellungsbereich, oder an Torwand und Cageball-Platz. Im Vereinsheim am Schimmelsheider Park hatte Chefkoch Dean pünktlich zur Rückkehr die Verpflegung parat. Bei Kickern, Darts und 31 ging der Tag gesellig zu Ende.
Hier ein paar Impressionen:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.