Überblick

Kontakte/Ansprechpartner

Der Altherren- und Altligafußball ist in der Spvgg. Recklinghausen 95/08 in einer Abteilung mit eigener Führung organisiert. Die betr. Funktion sind gegenwärtig wie folgt besetzt:

Abteilungsleiter:Georg Höner 0157-75874557
Kassierer:Thomas
Musielak
0151-119335416
Obmann:Georg
Höner
0157-75874557
Spielplanung- und
Ansetzung im DFBnet:
Frank
Slotala
0178-2198500
fsloti@web.de

 

Freundschaftsspiele   –   Stadtmeisterschaften   –   Turniere

Die sportlichen Aktivitäten umfassen neben der  Durchführung von Freundschaftsspielen, die in der Regel kurzfristig vereinbart werden, die Teilnahme an Turnieren und an Stadtmeisterschaften, und zwar auf dem Feld wie in der Halle. Dies betrifft alternativ den Altherrenbereich (Ü32) wie auch den der Altliga (Ü40). Dabei wurden im Laufe der Jahre zahlreiche Turniere gewonnen und ebenso viele Stadtmeistertitel errungen.

Stadtmeisterschaft    Spvgg. RE 95/08: Altliga-Stadtmeister in der Halle 2013

 Altliga-Stadtmeister auf dem Feld 2011                                                                                 Altliga-Stadtmeister in der Halle 2013

Zum Spektrum gehört auch seit langem die Ausrichtung eigener Turniere wie insbesondere des inzwischen schon traditionellen Turniers in der Sporthalle der Overberg-Realschule, das jeweils um die Jahreswende stattfindet. Das Training findet in den Sommermonaten auf dem Sportplatz Schimmelsheider Park und im Winter in der Sporthalle der Wasserbankschule statt (jeweils mittwochs, 18 – 20 Uhr).

 

50 Jahre Altherren-Fußball in König Ludwig

Altherren-Fußball gibt es in der Spvgg. Recklinghausen 95/08 seit 1963, also seit nunmehr fünfzig Jahren. Der “runde” Geburtstag wurde Ende August 2013 ausgiebig und mit großer Beteiligung auf dem Sportplatz Schimmelsheider Park inkl. Vereinsheim gefeiert.

                 

DSC_0154

Alte Herren

DSC_0103

Altinternationale

Zu den Höhepunkten gehörte das sportliche Kräftemessen der “Altinternationalen” und der gegenwärtigen AH-Mannschaft jeweils gegen SW Röllinghausen.